hacoloft-n

Stabile Form aus natürlichen Rohstoffen – HACOloft® N

HACOloft N® wird aus nachwachsenden Rohstoffen wie Hanf, Flachs und Kenaf hergestellt. Es wird homogen oder progressiv vernadelt und bei Bedarf mit synthetischen Deckvliesen versehen. Durch den Zusatz von thermo- oder duroplastischen Komponenten kann der Naturfaser-Verbund zu dreidimensionalen Bauteilen verformt werden.

HACOloft N®

  • erzielt eine hohe Biegefestigkeit bei gutem Crash-Verhalten
  • kann hart und eigensteif hergestellt werden
  • ist für jeden Bedarf formbar

Verwendung

HACOloft N® wird zur Herstellung von Trägerteilen, unter anderem im Automobilbau, eingesetzt und überall dort, wo Formbauteile aus Naturprodukten gewünscht sind.