Medical

Ziegler liefert Polsterbinden und Einmaldecken

In Unfall-Ambulanzen und Arztpraxen müssen Verletzungen behandelt und ruhig gestellt werden. Die dafür verwendeten Produkte erfüllen besonders hohe Qualitätskriterien und Komfortanforderungen.

Ziegler ist auch Hersteller von Produkten, die im Medical-Bereich eingesetzt werden. Dazu gehören Polsterbinden für Gipsverbände sowie Einmaldecken und Einmalkissen. Sie entstehen aus voluminösen Vliesen mit Fasern. Sie werden kundenspezifisch produziert und je nach Anforderung kaschiert, perforiert sowie kochfest, antistatisch oder antibakteriell ausgerüstet.

Im Medical-Segment übernimmt Ziegler die komplette Verarbeitung bis hin zur teilautomatisierten Verpackung. Decken und Kissen werden aus HACOsoft® im Haus zugeschnitten und genäht.

Auf Wunsch fertigt Ziegler individuell konfektionierte Medizin-Produkte, die als Privat-Label vertrieben werden können.